Ein großer Erfolg von Trecolore Architects steht ganz am Beginn der Unternehmensgeschichte: Der Gewinn des EU-weit ausgeschriebenen Wettbewerbes um den Ausbau des Österreich Pavillons für die EXPO 2005 in Japan und dessen erfolgreiche Umsetzung war ein bedeutender Achtungserfolg, der uns international Lob und Anerkennung gebracht hat. Seitdem haben wir mehr als 250 Projekte umgesetzt, darunter zahlreiche ↗ Immobilien zur gewerblichen Nutzung, etliche ↗ Exhibition Designs für Ausstellungen in aller Welt und natürlich auch zahlreiche, ↗ exklusive Einfamilienwohnhäuser.

 


Wir bedanken uns bei allen Auftraggebern für Ihr Vertrauen!


 

Wohnhaus mit Blick auf die Karawanken

Dieses private Wohnhaus wurde auf einem wunderschönen Grundstück mit einem großartigen Ausblick umgesetzt. Es war daher auch eine der zentralen Herausforderungen im Entwurf, diese Aussicht bestmöglich zu inszenieren, ohne dabei auf Privatsphäre und Intimität zu verzichten.

mehr...

HGP9 Villach: Wohn-, Büro- und Geschäftsgebäude

Beinahe 10 Jahre stand das Gebäude der ehemaligen Kastner & Öhler Filiale am Villacher Hans-Gasser-Platz bereits leer. Mehrfach gab es in dieser Zeit unterschiedliche Projekte zur Revitalisierung, die jedoch allesamt aus verschiedensten Gründen nicht zur Umsetzung gelangten. Im Sommer 2013 hat sich mit der Investorgruppe der HGP-Projektentwicklungs-GmbH ein Käufer gefunden, der uns mit der Planung […]

mehr...

Drautalvet in Feistritz

Die Aufgabenstellung war nicht einfach: Ein Ärztehaus für Mensch und Tier, wobei eine hohe Qualität der Räume für beide gewährleistet sein sollte. Insbesondere aber Bereiche zu schaffen, wo Hund und Katze nebeneinander im Warteraum auf eine Behandlung warten. Neben der Tierarztpraxis von Bauherr Dr. Siegfried Gütler sollten auch vermietbare Flächen für die Ordinationen von Humanmedizinern […]

mehr...

ProWein Düsseldorf

Wer in der Welt des Weines wahrgenommen werden möchte, präsentiert sich auf der ProWein in Düsseldorf. Mehr als 360 österreichische Winzer und Weinbaubetriebe sowie Edelbrenner haben sich vom 13. bis 15. März an der bedeutendsten internationalen Fachmesse für die österreichische Weinwirtschaft beteiligt.

mehr...

Mass Trans Innovation 2015 in Chiba/Japan

Die Mass Trans Innovation ist die wichtigste und bestbesuchte überregionale Fachmesse für Schienen-und Eisenbahntechnologie im fernostasiatischen Wirtschaftsraum. Bei der Gestaltung für den Österreich Pavillon haben die Organisatoren der WKO einmal mehr auf unsere Spezialkompetenz für Exhibition Design gesetzt.

mehr...

Wohnpark Dreiklang am Ossiacher See

Nur wenige hundert Meter von unserem Eigenprojekt ↗ Panorama Residenzen Ossiacher See entfernt haben wir im Auftrag der Rubicon Immobilien und Bauträger GmbH eine weitere, sehr exklusive Wohnanlage in direkter Lage am Seeufer geplant und realisiert. Zwei geradlinige, moderne Baukörper und ein revitalisiertes, für den See historisch typisches Badehaus in Holzbauweise, wurden auf dem Projektgrundstück […]

mehr...

Wohnanlage Ebenthal

Im Auftrag der gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft DRAU WOHNBAU haben wir zwischen 2009 und 2015 die Wohnanlage Ebenthal geplant und realisiert. In 3 Baustufen entstanden insgesamt 56 Mietwohnungen in der beliebten Wohngegend südöstlich von Klagenfurt.

mehr...

Wohnhaus in den Oberdörfern

Westlich vom Villacher Stadtgebiet befinden sich in den ausgedehnten Feldern und Wiesen, die sanft zum Dobratsch hin ansteigen, die – den Villachern als Oberdörfer bekannten – Ortschaften Pogöriach, St. Georgen und Fellach. Hier durften wir ein Einfamilienwohnhaus planen, das nicht zuletzt auch aufgrund dieser topographisch interessanten Lage selbstbewusst in Erscheinung tritt.

mehr...

Betreubares Wohnen in Villach

Im Auftrag der gemeinnützigen Wohnbaugenossenschaft „Meine Heimat“ haben wir in der Villacher Franz-Jonas-Straße ein außergewöhnliches Projekt der Sparte ‚Sozialer Wohnbau‘ konzipiert, geplant und umgesetzt. Neben dem Einsatz zukunftsweisender Gebäudetechnik für hohe Energieeffizienz ist die gesamte Anlage für betreubares Wohnen eingestellt.

mehr...

ITS World Congress 2015 in Bordeaux

Der ITS Weltkongress findet alternierend alle drei Jahre in Amerika, Asien und Europa statt. Dieses Jahr gastierte der Kongress unter dem Namen ITS Bordeaux 2015 vom 5. bis 9. Oktober 2015 im Convention Centre und Exhibition Centre Bordeaux. Zum wiederholten Male durften wir den österreichischen Gemeinschaftsstand (organisiert von ADVANTAGE AUSTRIA, WKO) gestalten und die Umsetzung […]

mehr...

Eurospar St. Veit/Glan

Nachhaltigkeit und Effizienz – zwei Parameter, die gerade in der Sonnenstadt St. Veit große Bedeutung haben: Der von Trecolore geplante Eurospar in der Villacher Straße begeistert nicht nur mit einladender Verkaufsatmosphäre, sondern auch aufgrund seiner beispiellosen Energieeffizienz.

mehr...

ICFF New York

Bereits zum 10. mal haben wir den von der Außenwirtschaft Austria (WKO) organisierten Österreich Pavillon für die International Contemporary Furniture Fair (ICFF) gestaltet. Schlichte, geradlinige Geometrie und ikonografische Elemente mit traditionellen Designs und zeitgenössischen Materialien prägen unsere diesjährige Gestaltung.

mehr...

Wohnanlage Villach-Lind

Die Wohnanlage in der Primus-Lessiak-Straße in Lind ist ein Eigenprojekt und wird von unserer Bauträger-Tochter Trecolore Real umgesetzt. Das Projektgrundstück liegt inmitten eines beliebten Wohnviertels, das von Villen, Ein- und Mehrfamilienhäusern mit teilweise großen Gartenanlagen geprägt ist. 

mehr...

From Wood to Wonders

Exhibition Design für Hasslacher Norica Timber Auf der “Internationalen Holzmesse/HOLZ&BAU 2014” in Klagenfurt haben sich 460 Fachaussteller aus 22 Nationen präsentiert. Bereits zum zweiten Mal wurden die Trecolore Architects mit der Konzeption und Gestaltung des Hasslacher Norica Timber Messestandes beauftragt. Wir behaupten nicht ohne Stolz: Wahrscheinlich der schönste Messestand auf der gesamten Holzmesse.

mehr...

Am Waldrand über Villach

Das Grundstück in Hanglage, am Waldrand mit Blick über die Stadt Villach, hat die architektonische Konzeption für dieses Einfamilienwohnhaus mit Einliegerwohnung wesentlich beeinflusst. Das puristische Interior Design unterstreicht das atmosphärisch gelungene Gesamtbild.

mehr...

Panorama Penthouse am Ossiacher See

Die Wohnanlage „Panorama Residenzen Ossiacher See“ ist ein Trecolore Eigenprojekt mit 8 Wohneinheiten (Eigentum) in direkter Lage am Seeufer. Der Baukörper ist terrassenförmig in einen Süd-West-Hang integriert und beinhaltet ein privates Penthouse.

mehr...

SPAR Ponau Spittal/Drau

Im März 2014 haben wir mit dem SPAR Markt in Ponau ein weiteres Projekt abgeschlossen, das hinsichtlich unseres Leistungsumfanges deutlich über den Rahmen konventioneller Architekturleistungen hinaus geht: Neben der Projektentwicklung (im Auftrag von Projektinitiator und Grundstückseigentümer Matthias Hartlieb) haben wir auch als Generalunternehmer (mit der Trecolore Realitäten Errichtungs GmbH) fungiert.

mehr...

ITS World Congress 2013 in Tokyo/Japan

Der ITS Weltkongress findet im Wechsel alle drei Jahre in Amerika, Asien und Europa statt und gastierte 2013 in Japan. An dieser internationalen Leistungsschau zu Geräten, Techniken und Diensten rund um intelligente Verkehrssysteme hat die Wirtschaftskammer Österreich mit einem Gruppenstand teilgenommen, der von den Trecolore Architects konzipiert wurde.

mehr...

Panorama Residenzen Ossiacher See

Die Wohnanlage „Panorama Residenzen Ossiacher See“ sind ein Trecolore Eigenprojekt mit 8 Wohneinheiten (Eigentum) in direkter Lage am See. Der Baukörper ist terrassenförmig in einen Süd-West-Hang integriert und beinhaltet in der obersten Ebene ein privates Penthouse, das aber gebäudetechnisch autarg ist.

mehr...

Frierss Feines Haus

Um dem Anspruch der Vorreiterrolle bei der Produktion und Entwicklung von Wurstspezialitäten eine zeitgemäße Plattform zu bieten, wurde seitens der Rudolf Frierss & Söhne Ges.m.b.H. die Entscheidung getroffen, am Firmenstandort einen Flagship Store zu installieren. Dieser rückt die Marke Frierss – bislang mit dem Firmensitz in „zweiter Reihe“ positioniert – in die bevorzugte Lage der […]

mehr...

Wohnhaus in Unterkärnten

Ein Grundstück in freiem Gelände, weiträumig ohne Bebauung, auf einer Geländekuppe und dicht zu einer angrenzenden Waldfläche gelegen. Diese traumhafte Lage war stark prägend für den Entwurf des Gebäudes, der die Geländeformationen aufgreift und mittels Aufschüttungen fortführt. Von der Zufahrtsseite her verschmilzt so der Baukörper mit der Topografie der Landschaft.

mehr...

Ausstellung Erlebnis Energie

Die Stadtgemeinde St. Veit an der Glan verfolgt ein ehrgeiziges Ziel: Bis zum Jahr 2020 will man energieautark werden. Im Rahmen des Projektes „Sonnenstadt St. Veit“ werden verschiedene Maßnahmen gesetzt, um die Bedeutung der Erneuerbaren Energie in der Regionsentwicklung zu festigen. Die Trecolore Architects wurden mit der Konzeption, Planung und Umsetzung der multimedialen Ausstellung „Erlebnis […]

mehr...

Ecobuild London 2012

Die Ecobuild ist eine Fachmesse und Konferenz für umweltgerechtes Planen und Bauen. Die Österreichische Wirtschaftskammer war mit einem Gruppenstand vertreten, der die Fachkompetenz österreichischer Unternehmen auf dem Gebiet der Passivhaus Technologie präsentieren sollte. Für die Gestaltung des Messestandes war ein Wettbewerb ausgeschrieben.

mehr...

Wohnhaus mit Seeblick

Ein Grundstück wie dieses, am Südhang der Gerlitzen, direkt am Waldrand und mit einem atemberaubenden Ausblick auf den Ossiacher See, verlangt förmlich nach großzügigen Glasflächen, die Natur und Umgebung in den Wohnraum holen.

mehr...

Hasslacher Norica Timber Holzmesse 2010

Mit über 460 Fachausstellern aus 22 Nationen ist die „Internationale Holzmesse/HOLZ&BAU“ der wichtigste Marktplatz in Mittel- und Südosteuropa. Hier präsentieren auf einer Ausstellungsfläche von 46.000 Quadratmetern die Marktführer die neuesten Trends. Den Messestand für einen der größten Holzindustriebetriebe Österreichs – Hasslacher Norica Timber – wurde von den Trecolore Architects gestaltet.

mehr...

Volksbank Gmünd

Das Gebäude am Hauptplatz 22 war schon seit Jahrzehnten die Geschäftsstelle der Volksbank Gmünd, ein zeitgemäßer Bankbetrieb war in dem dunklen und verwinkelten Haus aber nicht mehr möglich. Eine spannende Aufgabenstellung für die Trecolore Architects: Die Schaffung eines neuen Raumkonzeptes für einen modernen und kundenorientierten Bankbetrieb, das mittels eines teilweise spektakulären Umbaus des denkmalgeschützten, mehr […]

mehr...

Seepark Hotel Klagenfurt

Bislang eines unserer umfangreichsten Projekte – Development, Investment, Planung und Umsetzung lag in unserem Verantwortungsbereich. Die architektonische Herausforderung des einzigartigen Standortes zwischen Natur und urbanem Lebensraum, die Komplexität eines Hotelprojektes mit seinen unterschiedlichen Funktionen – eines Ortes für Kontakt und Kommunikation sowie Intimität und Rückzug – beeinflussten das Design des Seepark Hotels.

mehr...

Wohnhaus Wolfsberg

Geradlinige Architektur, die der scheinbar endlosen Aussicht über das Lavanttal einen Rahmen verleiht und für die Bewohner zur Bühne ihres Lebens wird. In einer Hanglage über Wolfsberg fand unser Bauherr das perfekte Grundstück; für die Realisierung des Projektes musste zuvor ein Bestandsgebäude abgetragen werden.

mehr...

Hasslacher Norica Timber – Logistik Terminal

Die Hasslacher Norica Timber zählt zu den größten Holzindustriebetrieben in Österreich. Täglich frequentieren rund 200 LWK das Firmengelände. Ein Masterplan sollte das Firmengelände für die zügig vorangetriebene Expansion fit machen und für eine effiziente Nutzung und Logistik sorgen. Die Entflechtung des Verkehrs am Firmengelände war ebenso Bestandteil der Aufgabenstellung wie auch die Gestaltung eines Logistikterminals […]

mehr...

Schloss Maria Loretto

Das Schloss Maria Loretto in der Wörther See Ostbucht war jahrelang dem Verfall preisgegeben. Mit großem finanziellem Aufwand wurde es im Auftrag der Stadt Klagenfurt revitalisiert und steht seit dem Frühjahr 2008 wieder der Öffentlichkeit zur Verfügung. Mit der Sanierung des Gebäudes war die Architektin Jana Revedin betraut, der es gelungen ist, das altehrwürdige Gebäude […]

mehr...

Apotheke Ebenthal

Die Familie Krammer betreibt die Apotheke Ebenthal bereits seit Jahren und wird insbesondere auf dem Gebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) weit über die Grenzen Kärntens hinaus als kompetenter Ansprechpartner geschätzt. Mit dem neuen Gebäude – nur wenige Schritte vom bisherigen Standort entfernt – wollte man insbesondere das Kundenservice heben. Das neue Gebäude präsentiert sich […]

mehr...

Ortszentrum Ebenthal

Bereits 1995 wurde im Ortsentwicklungskonzept der Marktgemeinde Ebenthal die Schaffung eines bislang fehlenden echten Gemeindezentrums reklamiert. Erst 10 Jahre später wurde der Baugrund an der Miegerer Straße verfügbar. Die Trecolore Architects haben ein multifunktionales Projekt entwickelt, das sowohl Flächen für Handels- und Dienstleistungsbetriebe schafft, als auch attraktive Eigentumswohnungen in den oberen Geschossen.

mehr...

Trecolore Design Center

Das Trecolore Design Center ist seit August 2006 unsere „Werkstätte“ – Was das heutige Gebäude kaum mehr erahnen lässt: Ursprünglich war das Haus „Am Hang 2“ tatsächlich eine Tischlerwerkstätte, später ein dann eine Gastwirtschaft. An der Ortseinfahrt von Annenheim gelegen, ist unser Bürohaus nicht nur verkehrstechnisch gut angebunden, sondern bietet auch einen atemberaubenden Ausblick auf […]

mehr...

Wohnhaus über Treffen

Das Wohnhaus liegt auf einem Hochplateau über Treffen, unmittelbar am Waldrand und mit freiem Blick gegen Südwesten, auf beinahe unbebaute Landschaft. Ein perfektes Grundstück für den Bauherren, dessen Vorstellungen durch einen starken Wunsch nach Intimität geprägt waren.

mehr...

Lakeside Residence

Ein interessantes Grundstück in leichter Hanglage an einem kleinen Kärntner Badesee und unterschiedliche Nutzungsvorgaben als spannende Aufgabenstellung waren die Ausgangsbasis für unsere Planungen: Eigentlich ein Ferienhaus für eine 6-köpfige Familie, das aber auch ganzjährig durch die Mutter der Bauherrin bewohnt werden sollte – gelöst durch moderne und zeitgemäße Architektur.

mehr...

Wohnhaus über Velden

Das Wohnhaus über Velden war eines unserer ersten Einfamilienhausprojekte. Die architektonische Aufgabenstellung war die Entwicklung eines Gebäudes im Hang mit einer geometrisch klaren, kubischen Formensprache.

mehr...

Lugner Kino City Wien

Die Lugner Kino City war zum Zeitpunkt ihrer Eröffnung im September 2005 das modernste Kinocenter Österreichs. Die Trecolore Architects waren für die Gestaltung der Foyer- und Loungebereiche sowie der Kinosäle verantwortlich und haben insbesondere bei der Ausstattung der Kinosäle neue Standards gesetzt.

mehr...

Wörther See Ostbucht

Anfang 2006 wurden wir von der Stadt Klagenfurt zur Mithilfe für die Entwicklung eines umfassenden städtebaulichen Masterplans für die Wörther See Ostbucht eingeladen. Unser Expertenteam aus den Bereichen Raumordnung, Landschaftsplanung, Tourismus und Architektur entwickelten nun erstmalig unter Berücksichtigung der Entwicklungspotentiale des gesamten Alpe-Adria-Raumes sowie des Touristischen Masterplanes des Landes Kärnten ein Gesamtkonzept für die Wörther […]

mehr...

EXPO 2005 Aichi/Japan

Die kreative Gestaltung des Österreich Pavillons für die Weltausstellung 2005 in der Provinz Aichi in Japan (in der Nähe der Millionenstadt Nagoya) war mittels Verhandlungsverfahren EU-weit ausgeschrieben. Insgesamt 42 interdisziplinäre Kreativteams haben ihre Projekte eingereicht; eine unabhängige Jury wählte die 5 besten Projekte zur Präzisierung ihrer Ideen aus. Unser Projekt „The Slope – Austrian Sensations […]

mehr...

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen