ITS World Congress 2015 in Bordeaux

Der ITS Weltkongress findet alternierend alle drei Jahre in Amerika, Asien und Europa statt. Dieses Jahr gastierte der Kongress unter dem Namen ITS Bordeaux 2015 vom 5. bis 9. Oktober 2015 im Convention Centre und Exhibition Centre Bordeaux. Zum wiederholten Male durften wir den österreichischen Gemeinschaftsstand (organisiert von ADVANTAGE AUSTRIA, WKO) gestalten und die Umsetzung vor Ort koordinieren.

Der ITS Weltkongress ist eine internationale Leistungsschau der Verkehrsbranche und bietet zahlreiche Fachvorträge, Meetings und Workshops zu aktuellen Themen intelligenter Mobilität. Rund 350 Aussteller aus 30 Ländern präsentierten auf 20.500 m² Ausstellungsfläche ihre ITS-Lösungen, die alle Aspekte der Verkehrssysteme umfassten: komplexe Informations- und Kommunikationssysteme, hoch entwickelte Navigations- und Zahlsysteme bis zu Sicherheit, Ökologie und Elektromobilität.

Ebenfalls mit dabei waren 12 Unternehmen aus Österreich; unter anderem präsentierten das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, AustriaTech, Asfinag, ITS Vienna Region, AIT, Andata, ITS Austria und Efkon ihre Technologiekompetenz und Produkte.

messe