Ausstellung Erlebnis Energie

Die Stadtgemeinde St. Veit an der Glan verfolgt ein ehrgeiziges Ziel: Bis zum Jahr 2020 will man energieautark werden. Im Rahmen des Projektes „Sonnenstadt St. Veit“ werden verschiedene Maßnahmen gesetzt, um die Bedeutung der Erneuerbaren Energie in der Regionsentwicklung zu festigen. Die Trecolore Architects wurden mit der Konzeption, Planung und Umsetzung der multimedialen Ausstellung „Erlebnis Energie“ beauftragt.

Neben der Adaptierung der Räumlichkeiten im St. Veiter Fuchspalast zu einem Informations- und Kommunikationszentrum haben wir auch das Ausstellungskonzept beigesteuert. Unter Einsatz von High-Tech Multimedia Equipment (wie z. B. überdimensionalen Multi Touch Screens, in Kooperation mit THIS.PLAY) wird den Besuchern auf emotionalisierte und spannende Weise Wissen zum Thema Erneuerbare Energien näher gebracht.

Die Ausstellung versucht ein Bewusstsein für die Problemstellung der fossilen Energieversorgung zu schaffen und präsentiert Lösungsansätze und Technologien der Erneuerbaren Energien. Die Informationen können interaktiv erforscht werden; Kleine digitale Experimente (Spiele) sollen einen nachhaltigen und einprägsamen Eindruck hinterlassen.

Das Design der Präsentationsflächen greift die Idee einer Lichtwelle auf und führt den Besucher durch die Ausstellung. Für diese Lichtwelle wurden fast 1.000 m² FunderMax Platten mit Individualdekor verarbeitet. Der Ausbau der Räumlichkeiten wurden von unserem Interior Design Partner ROOMS Atelier umgesetzt.

Ausstellung Erlebnis Energie Fuchspalast St. Veit

Ausstellung Erlebnis Energie Fuchspalast St. Veit

Ausstellung Erlebnis Energie Fuchspalast St. Veit

Ausstellung Erlebnis Energie Fuchspalast St. Veit

Die Website zur Ausstellung wurde von unserer Inhouse Agentur Trecolore Marketing Services umgesetzt.